Angezeigt: 6 - 10 von 383 ERGEBNISSEN
2. Herren

2.Herren – HSG feiert weiteren Erfolg

OLDENBURG /BOOKHOLZBERG Ein munteres Hin und Her erlebten am Samstag die Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II im Auswärtsspiel der Landesklasse Nord beim VfL Oldenburg. Am Ende hatte die Truppe um Trainer Sebastian Weete das bessere Ende für sich und gewann mit 28:31 (13:15). Grüppenbühren bleibt erster Verfolger des Spitzentrios, während sich der VfL als Elfter …

2. Herren

2.Herren – HSG in Oldenburg gefordert

LANDKREIS Schon jetzt wird der Kampf um die Spitzenpositionen in der Handball-Landesklasse der Männer richtig spannend: Mindestens vier Mannschaften haben noch die Chance, einen der beiden ersten Plätze zu erreichen, wobei den Ersten HSG Neuenburg/Bockhorn vom Viertplatzierten HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II gerade einmal fünf Punkte trennen. Ähnlich ausgeglichen sieht es bei den Frauen aus. • Männer, …

2. Herren

2.Herren – HSG siegt weiter

HSG Grüppenbühren/ Bookholzberg II – SG Friedrichsfehn/Petersfehn 31:21 (15:10). Von Beginn an bestimmten die Hausherren das Spiel. Lediglich nach der 4:1-Führung folgte eine kurze Schwächephase, die von den Ammerländern zum Ausgleich genutzt wurde (6:6). In der Folge wurde das Spiel der HSG aber wieder sicherer, und über 11:7 setzte sich das Team von Coach Sebastian …

2. Herren

2.Herren – HSG trumpft gegen Spitzenreiter auf

Torgarant: Torsten Jüchter traf achtmal für die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II. Der 37:25-Erfolg war nicht zu erwarten gewesen. Lange Zeit zum Ausruhen bleibt nun nicht. LANDKREIS In der Handball-Landesklasse der Männer gewann die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II das Nachholspiel gegen Neuenburg/Bockhorn souverän. Am Wochenende stehen für die Teams aus dem Landkreis weitere Aufgaben an. • SpielberichtHSG Grüppenbühren/ …

2. Herren

2.Herren – HSG empfängt den Tabellenführer

BOOKHOLZBERG Ein Nachholspiel steht am Mittwochabend für die Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberger TB II in der Landesklasse auf dem Programm. Trainer Sebastian Weete und sein Team erwarten um 20 Uhr Tabellenführer HSG Neuenburg/Bockhorn in der Sporthalle am Ammerweg. Nach zuletzt zwei Siegen können die Gastgeber selbstbewusst an die Aufgabe herangehen. Gegen den Spitzenreiter, der über …