Angezeigt: 16 - 20 von 547 ERGEBNISSEN
1. Herren

1.Herren – Dreikampf geht in die nächste Runde

BOOKHOLZBERG In die nächste Runde geht der Dreikampf in der Handball-Landesliga Bremen der Männer: Schiffdorf hat Woltmershausen zu Gast, Oyten spielt in Arbergen. Und die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg, die dem Spitzenduo seit dem vergangenen Wochenende dicht auf den Fersen sitzt, empfängt am Samstag um 19.15 Uhr den VfL Fredenbeck III. „Eine kleine Wundertüte, weil man nie …

wJA

wJA – Handballerinnen verkaufen sich gut

BOOKHOLZBERG Gut verkauft hat sich die weibliche A-Jugend der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg in ihrem Auswärtsspiel in der Handball-Landesliga bei der TS Woltmershausen. Gegen den Tabellenführer musste sich das Team von HSG-Trainer Philip Janßen nur knapp mit 28:32 (12:14) geschlagen geben. Die HSG verfügte mit Fenja Blankemeyer und Katharina Dunkel über zwei neunfache Torschützinnen, dafür waren auf …

mJB

mJB – HSG siegt deutlich

VfL Horneburg – HSG Grüppenbühren/Bookholzberg 15:32 (5:15). Beim 2:1 in der 3. Minute lag die HSG beim Achten der Tabelle für einen Moment zurück, danach aber machte das Team von Trainer Andreas Dunkel kurzen Prozess. Sieben Tore nacheinander sorgten für das 2:8, bis zur Pause war der Vorsprung schon bis auf zehn Tore angewachsen (5:15). …

mJA

mJA – HSG weiter punktlos

Die A-Jugend der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg verlor beim Tabellenzweiten TvdH Oldenburg erwartungsgemäß mit 18:33 (9:14) und kassierte einschließlich der Vorrunde die 15. Niederlage in Folge. Trainer Andreas Dunkel bescheinigte seiner Mannschaft zumindest vor der Pause eine gute Abwehrleistung. Nach dem Wechsel geriet das Team völlig aus dem Tritt. https://www.noz.de/sport/lokalsport-dk/artikel/2008675/hsg-grueppenbuehren-bookholzberg-und-tv-neerstedt-weiter-punktlos

1. Herren

1.Herren – HSG gewinnt dramatisches Spiel

Carsten Jüchter war maßgeblich am entscheidenden Treffer beteiligt. (MÖLLERS) Die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg hat den TV Oyten niedergerungen. Sekunden vor Schluss bejubelte die Sieben von Stefan Buß das Siegtor. Die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg hat das Meisterschaftsrennen in der Handball-Landesliga Bremen wieder richtig spannend gemacht. Dank eines Treffers von Nico Hennemann Sekunden vor dem Abpfiff gewann das Team …