HSG Grüppenbühren/Bookholzberg feiert Kantersieg gegen TV Langen

Carsten Jüchter und Co. hatten keinerlei Probleme mit dem TV Langen.
INGO MÖLLERS

HSG Grüppenbühren/Bookholzberg feiert Kantersieg gegen TV Langen
Nachdem die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg am Freitagabend das Derby gegen die TS Hoykenkamp verloren hatte, blieb nicht viel Zeit bis zum nächsten Auftritt am Sonnabend. Hier gewann die HSG locker und leicht.

Nur 22 Stunden nach dem Abpfiff des kräftezehrenden Derbys gegen die TS Hoykenkamp waren die Landesliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg erneut gefordert. Die Begegnung gegen den TV Langen, die die Gastgeber locker mit 35:15 (17:7) gewannen, konnte Trainer Stefan Buß getrost als Trainingsspiel zu den Akten legen, denn der Gegner hatte in keiner Phase des Spiels Landesliganiveau zu bieten.

https://www.weser-kurier.de/landkreis-oldenburg/gemeinde-ganderkesee/handball-hsg-grueppenbuehren-bookholzberg-besiegt-tv-langen-doc7k067gr4dll1895h5oxi