HSG Grüppenbühren/Bookholzberg – VfL Oldenburg II 25:33 (9:16). Die HSG hatte schon Mitte der ersten Halbzeit den Kontakt beim 3:10 (19. Minute) verloren. Der Dritte der Tabelle war dem Sechsten bis hierher deutlich überlegen. In der Folge leistete die HSG Gegenwehr und hielt die Niederlage in Grenzen. Für HSG: Dunkel (9/8), Wintermann, Blankemeyer (je 7), Lintzen, Thien (je 1)

https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/lokalsport/hoykenkamp-bookholzberg-tsh-gewinnt-18-16_a_50,7,2528486674.html