2.Damen – Hohe Niederlage gegen Neerstedt

HSG Grüppenbühren/ Bookholzberg II – TV Neerstedt II 16:41 (9:20). Der Tabellenletzte empfing den Spitzenreiter und kassierte die erwartete Niederlage. HSG- Trainer Hendrik Kossen standen längst nicht alle Spielerinnen zur Verfügung. Während Neerstedt seinen Stiefel konsequent herunter spielte, lief die HSG meist nur hinterher. Der TVN kam zu etlichen Ballgewinnen und erzielte stattliche 25 Treffer per Gegenstoß.

Angriff auf Angriff rollte auf das Gehäuse der HSG zu. Der Vorsprung wurde immer größer. Die HSG setzte nur wenige Nadelstiche. 13 der 16 Treffer erzielten Katharina Dunkel (8/6) und Fenja Blankemeyer (5). Beim Meisterschaftsfavoriten hingegen beteiligten sich acht Spielerinnen am munteren Torewerfen.

https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/lokalsport/landkreis-handball-neerstedt-ii-deklassiert-grueppenbuehren-ii-mit-41-16_a_50,7,512358476.html