wJB – Starkes Spiel beim Tabellenführer

Ein starkes Spiel machten die Handballerinnen der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg. Am Ende mussten sie sich beim Landesliga-Tabellenführer TSV Bremervörde allerdings knapp mit 18:20 (10:11) geschlagen geben. Die Gastgeberinnen konnten sich zu keiner Zeit entscheidend absetzen, da die Deckung der HSG gut stand. Bis zum 18:17 fünf Minuten vor Schluss war der Ausgang der Partie völlig offen – dann machte Julia Heitsch mit einem Doppelpack den Sieg für die Gastgeberinnen perfekt.

https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/lokalsport/landkreis-handball-harpstedter-jmsg-dreht-spiel-souveraen_a_50,6,2841981735.html