Männliche A-Jugend: HSG Grüppenbühren/Bookholzberg – HSG Nordhorn-Lingen 24:39 (10:17). Auch im sechsten Saisonspiel kamen die Landkreisler von Trainer Andreas Dunkel nicht zu einem Punktgewinn. Lediglich in den ersten Minuten bis zum 3:4 (7.) blieben die Gastgeber auf Augenhöhe – dann zogen die Gäste, die Tabellensiebter sind, Tor um Tor davon. Beim Stand von 7:10 nahm Dunkel seine Auszeit, um das Team neu einzustellen. Doch auch das half nicht viel, so dass die Landkreisler zur Pause bereits mit sieben Toren zurücklagen.

Im zweiten Durchgang setzte Nordhorn-Lingen seine Torejagd fort und hatte die Partie beim 16:26 (42.) schon entschieden. Doch auch in der Schlussphase ließen die Gäste nicht nach und kamen so zu einem ungefährdeten Kantersieg. Aufseiten der Gastgeber konnte dennoch ein Akteur besonders überzeugen: Rückraumspieler Florian-Dennis Schrader erzielte 15 der 24 Treffer.

https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/lokalsport/bookholzberg-neerstedt-handball-landkreisteams-kassieren-niederlagen_a_50,6,2194934569.html