2.Damen – HSG kommt unter die Räder

4. Dezember 2019

HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II – Oldenburger TB 20:38 (10:20). Obwohl die Gäste nur mit einem kleinen Kader antreten konnten, kam die HSG unter die Räder. Nur in den ersten Minuten konnte das Team von Hendrik Kossen bis zum 3:3 gegenhalten, doch zeigte sich schon in dieser Phase, dass die Deckung keinen guten Tag erwischt hatte. Lediglich die elffache Torschützin Frauke Hische zeigte eine ansprechende Leistung, doch auch sie konnte nicht verhindern, dass ihr Team zur Pause bereits mit zehn Toren zurücklag. Auch im zweiten Spielabschnitt dominierten die Oldenburgerinnen deutlich. Während das Kossen-Team immer wieder an der gegnerischen Torfrau scheiterte, nutzten die Gäste ihre Chancen konsequent und setzten sich so Tor um Tor weiter ab. Auch als das Spiel Mitte in der zweiten Hälfte beim 14:30 bereits deutlich entschieden war, setzten die Oldenburgerinnen weiter konsequent nach und kamen so am Ende zu einem Kantersieg.

https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/lokalsport/landkreis-regionsoberliga-hsg-kommt-unter-die-raeder_a_50,6,2194811573.html