wJA – Keine Chance bei VFL Oldenburg II

12. September 2019

GRÜPPENBÜHREN /BOOKHOLZBERG Eine deutliche 26:43 (12:21)-Niederlage haben die A-Juniorinnen der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg kassiert. Im ersten Spiel der Handball-Landesliga unterlag das Team beim VfL Oldenburg II. Bereits nach neun Minuten lag die HSG mit sieben Toren zurück (2:9) und schaffte es nicht mehr, diesen Rückstand zu verkürzen. Stattdessen baute der VfL seinen Vorsprung kontinuierlich aus. Immerhin: Fenja Blankemeyer sorgte mit elf Treffern dafür, dass die Niederlage nicht noch deutlicher ausfiel.

https://www.nwzonline.de/ganderkesee/grueppenbuehren-bookholzberg-keine-chance-bei_a_50,5,3519707655.html

wJA