Bremen. Diese Schlussszene hatte Coach Stefan Buß schon einmal erlebt. Die letzte Minute läuft: Seine Mannen, die B-Jugend-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg, vertändeln leichtfertig den Ball bei einem Tor Vorsprung und ein Gegenspieler der SG HC Bremen/Hastedt läuft frei auf das Bookholzberger Gehäuse zu.

Quelle: Bookholzberger Déjà-vu – Lokalsport Delmenhorster Kurier – WESER-KURIER