mJB – So hoch das Pferd springen muss – Lokalsport Delmenhorster Kurier – WESER-KURIER

Bookholzberg. Drittes Spiel, dritter Sieg, zum dritten Mal knapp: Das, was die männliche Jugend B der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg derzeit in der Handball-Oberliga abliefert, kann gut mit der berühmten Redensart „Ein gutes Pferd springt nicht höher, als es muss“ betitelt werden. Die Bookholzberger bleiben auch nach dem dritten Spieltag ungeschlagen an der Tabellenspitze.

Quelle: So hoch das Pferd springen muss – Lokalsport Delmenhorster Kurier – WESER-KURIER