Jever/Bissendorf. Es bleibt dabei: Die beiden Landkreisrivalen HSG Grüppenbühren/Bookholzberg und TS Hoykenkamp geben sich derzeit im Titelrennen der Handball-Landesliga Weser-Ems keine Blöße. Am Sonnabend setzten sich die Grüppenbührener mit 35:26 (18:14) bei der HG Jever/Schortens durch und bleiben Tabellenzweiter.

Quelle: Blaue Karte sorgt für Unverständnis – Lokalsport Delmenhorster Kurier – WESER-KURIER