Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

HANDBALL-LANDESLIGA

HSG Grüppenbühren/Bookholzberg ist Favorit

Bookholzberg. Im Duell mit der HSG Osnabrück will sich Handball-Landesligist HSG Grüppenbühren/Bookholzberg weiter von der Abstiegszone absetzen.

Wie trügerisch ein sechster Platz sein kann, erlebt die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg gerade in der Handball-Landesliga. Die Mannschaft von Sven Engelmann hat zwar achte Teams hinter sich, aber auch nur drei Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone. Insofern steht die Mannschaft von Sven Engelmann am Samstag einem direkten Konkurrenten gegenüber. Ab 19.30 Uhr tritt der Tabellenelfte HSG Osnabrück am Bookholzberger Ammerweg an. Die Osnabrücker haben sich einen Ruf als schneller und bissiger Gegner erarbeitet, der besonders bei Tempogegenstößen seine Stärken ausspielt. Engelmanns Augenmerk liegt aber eher in der Offensive. „Wir müssen im Angriff wieder beweglicher werden und Druck ausüben. Dann haben wir schon viel gewonnen“, glaubt der Coach. Grüppenbühren ist gegen die auswärtsschwachen Osnabrücker ohne Zweifel Favorit.

Ein Artikel von Heinz Quahs

Quelle: Handball-Landesliga: HSG Grüppenbühren/Bookholzberg ist Favorit