1. Herren – Handball-Landesliga: TS Hoykenkamp gastiert beim Wilhelmshavener HV II

Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

HANDBALL-LANDESLIGA

TS Hoykenkamp gastiert beim Wilhelmshavener HV II

Landkreis. Zwei Auswärtsspiele und ein Heimspiel stehen an diesem Wochenende für die Landesliga-Handballer aus dem Landkreis Oldenburg an. Spitzenreiter TS Hoykenkamp spielt beim Tabellenzweiten Wilhelmshavener HV II (Samstag, 16 Uhr), HSG Grüppenbühren/Bookholzberg verschlägt es zur HSG Wilhelmshaven (Samstag, 18 Uhr) und der TV Neerstedt II erwartet die Eickener SpVg (Samstag, 19.30 Uhr).

HSG Wilhelmshaven – HSG Grüppenbühren/BookholzbergDie HSG Grüppenbühren/Bookholzberg tritt am Samstag ab 18 Uhr beim Tabellenletzten HSG Wilhelmshaven an. Trainer Sven Engelmann lässt sich von der Tabellensituation nicht blenden: „Der Gegner ist wesentlich besser, als es der jetzige Platz aussagt, deshalb dürfen wir den Gegner keinesfalls unterschätzen.“ So bereitet sich das Engelmann-Team sehr intensiv auf diesen Gegner vor und richtet dabei das Hauptaugenmerk auf die eigene Deckung, die den starken gegnerischen Rückraum frühzeitig bremsen und auch das Zusammenspiel zwischen Rückraum und Kreis unterbinden soll. Ballgewinne sollen genutzt werden, um schnell in die Offensive umzuschalten. Bis auf den beruflich verhinderten Lasse Wiosna kann Engelmann auf das komplette Team zurückgreifen.

Ein Artikel von Heinz Quahs

Quelle: Handball-Landesliga: TS Hoykenkamp gastiert beim Wilhelmshavener HV II