mJB – Tag der offenen Abwehr – Lokalsport Delmenhorster Kurier – WESER-KURIER

Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

Ganderkesse-Bookholzberg

Tag der offenen Abwehr

Gunnar Schäfer 10.11.2015

Auch ohne den an einer Bänderverletzung laborierenden Goalgetter Carsten Jüchter haben die B-Jugend-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg am Freitagabend gewonnen. In der Oberliga-Vorrunde bezwangen sie den TV Schiffdorf in eigener Halle mit 38:31 (17:15) und sind jetzt Tabellenfünfter.

In einem Spiel, das nahezu ohne funktionierende Abwehrreihen geführt wurde, fanden die Hausherren zunächst schwer ins Spiel. Vor allem die beiden Schiffdorfer Halbangreifer machten der Grüppenbührener 5:1-Deckung zu schaffen. Nach dem 6:5 durch Bennet Krix (8.) setzte sich das Heimteam auf 13:11 ab (18.). Dieser Vorsprung hielt bis zur 17:15-Pausenführung. Die Mannschaft von Trainer Stefan Buß hätte sogar noch deutlicher vorne liegen können, hatte aber einige Chancen vergeben. Nach dem Wiederanpfiff fand Grüppenbühren gut ins Spiel. Piet Gerke traf zum 29:25 (36.). Die Schlussviertelstunde war dann ein munteres Scheibenschießen. „Der Sieg war völlig verdient, auch wenn es ein Spiel ohne Abwehr war“,sagte Buß.

Quelle: Tag der offenen Abwehr – Lokalsport Delmenhorster Kurier – WESER-KURIER