Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

HANDBALL-LANDESLIGA

TV Neerstedt empfängt die TS Hoykenkamp

Derby in der Landesliga: Der TV Neerstedt II erwartet an diesem Samstag die TS Hoykenkamp. Die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg tritt zeitgleich bei der HSG Osnabrück an.

Neersteedt/Bookhoolzberg. Die Landesliga-Handballer des TV Neerstedt empfangen an diesem Samstag ab 17.30 die TS Hoyenkamp. Zeitgleich muss die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg beim Tabellenletzten HSG Osnabrück antreten.

Zwei freie Wochenenden liegen vor den Landesliga-Handballern aus dem Landkreis. Zuvor sind sie aber noch in interessanten Partien gefordert, darunter ist ein Derby: Der TV Neerstedt II empfängt an diesem Samstag, 17. Oktober 2015, ab 17.30 Uhr (Halle Am Sportplatz) die TS Hoykenkamp. Die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg tritt zeitgleich bei der HSG Osnabrück an.

Abstiegskampf in Osnabrück

Die Partie in Osnabrück ist für die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg bereits das dritte Auswärtsspiel hintereinander. Beide Mannschaften überzeugten in den bisherigen Partien nicht und liegen ohne Punktgewinn auf den letzten beiden Plätzen. „Wir haben in den vergangenen zwei Wochen eine intensive Vorbereitung durchgeführt, dazu auch etliche Einzelgespräche geführt, um die Mannschaft wieder zu einem Team zusammenzuführen“, erklärt HSG-Trainer Sven Engelmann, was getan wurde, um die schwache Phase schnellstmöglich zu beenden. Vor allen Dingen müsse mehr Bewegung in das Angriffsspiel kommen und die Abwehr wieder eine kompakte Einheit bilden. Nur dann werde das Team gegen die schnellen Osnabrücker eine Chance haben.

Keine Entschuldigungen

Ein kleiner Nachteil könnte das Ballharz sein, mit dem die Gastgeber schon einige Gegner überraschen konnten. Doch das lässt Engelmann nicht gelten: „Es gibt keine Entschuldigung mehr, denn in anderen Hallen wird auch mit Harz gespielt. Meine Jungs sollten sich langsam daran gewöhnt haben.“Kommentar schreiben!Ein Artikel von Heinz Quahs

Quelle: Handball-Landesliga: TV Neerstedt empfängt die TS Hoykenkamp