1. Damen – Handball: Geburtstagskind Haake in starker Form

Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

HANDBALL Geburtstagskind Haake in starker Form

Neerstedts Frauen feiern ersten Saisonsieg – 34:25 gegen Aurich

Sigrid Quahs

LANDKREIS Während die Frauen der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg in der Landesliga weiter auf den ersten Saisonsieg warten müssen, herrscht beim TV Neerstedt etwas Erleichterung.

HSG Grüppenbühren/ Bookholzberg – FC Schüttorf 24:28 (14:17). Auch im vierten Saisonspiel kassierten die HSG-Frauen eine Niederlage und rutschten damit auf den letzten Tabellenplatz ab. Dabei hätte es durchaus anders laufen können. In einer ausgeglichenen Partie steckten die Gastgeberinnen einige Rückstände und Rückschläge gut weg. In der ersten Halbzeit schien das Team von HSG-Trainer Timo Hermann das Spiel angesichts einer 11:8-Führung sogar in den Griff zu bekommen, ehe sich einige Fehler einschlichen, die von Schüttorf sofort bestraft wurden. Zu Beginn der zweiten Hälfte wurde die schnelle und bissige Abwehr der Gäste noch offensiver, nahm zudem Wiebke Möller in kurze Deckung und unterband damit den Spielfluss der HSG-Offensive fast völlig. Trotzdem blieben die Gastgeberinnen mit kämpferischem Einsatz weiterhin auf Tuchfühlung. Als Bianca Herbec per Strafwurf und Möller mit einem Konter dreieinhalb Minuten vor dem Ende den 24:24-Ausgleich erzielten, war alles wieder offen. Doch nach einer Hinausstellung gegen Jana Meenen und einer Auszeit der HSG lief nichts mehr zusammen.

Quelle: Handball: Geburtstagskind Haake in starker Form