Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

Jüchter-Team gewinnt 28:22

Robin Freiwald 30.09.2015

Nach zwei Pleiten haben die B-Jugend-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II ihren ersten Sieg in der Landesliga verbucht – 28:22 (16:6) hieß es in der Nord-Staffel gegen die SG HC Bremen/Hastedt II. In der West-Staffel wartet die HSG Hude/Falkenburg nach der 20:32 (7:15)-Niederlage bei der JSG Eicken-Buer-Oldendorf weiter auf den ersten Sieg.

[…]

HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II – SG HC Bremen/Hastedt II 28:22 (16:6). Im dritten Spiel der Saison war es der erste Erfolg für die Grüppenbührener um Trainer Holger Jüchter. Bis zum 2:2 hielten die Gäste noch mit, dann deuteten sie erstmals an, wer am Ende als Sieger vom Platz gehen würde. „In dieser Phase klappte bei uns einfach alles“, freute sich Jüchter, dessen Sieben zur Pause mit 16:6 führte.

In Durchgang zwei fanden die Gäste aus Bremen weiterhin nicht ins Spiel. Sie schafften es nicht, die Spielzüge der Gastgeber zu unterbinden. Erst als Coach Jüchter ab der 40. Minute anfing, munter durchzuwechseln, gelang es den Bremern, das Ergebnis noch ein bisschen zu korrigieren. Von einem 9:18 verkürzte das Team den Rückstand auf 22:28. Den Sieg der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II brachte das aber nicht mehr in Gefahr.

Quelle: Jüchter-Team gewinnt 28:22 – Lokalsport Delmenhorster Kurier – WESER-KURIER