Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

FRAUEN: HSG GRÜPPENBÜHREN

Herbec ist wieder fit

Daniel Cottäus 25.04.2015

Oberliga: Nur noch drei Spiele, dann geht es für die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg nach nur einer Saison wieder runter in die Landesliga. „Wir wollen die letzten Aufgaben einfach genießen und dann sehen wir, was dabei herauskommt“, sagt Trainer Stefan Buß. Nächste Station auf der Grüppenbührener Abschiedstournee ist heute der TuS Komet Arsten, gegen den es im Hinspiel eine 28:35-Niederlage setzte. Buß hat den Gegner in dieser Saison während des Spiels bei der HSG Hude/Falkenburg beobachtet. „Sie haben eine starke Abwehr und kommen viel über die erste und zweite Welle“, hat er dabei festgestellt. Im Training ließ der Coach unter der Woche Volleyball spielen, „etwas Abwechslung muss mal sein“. Während Grüppenbührens Jasmin Borchers und Miriam Schulze weiterhin fehlen, dürfte Bianca Herbec erstmals nach ihrem Bänderriss im Fuß wieder eine Option für die erste Sieben sein. „Sie hat gut trainiert und ist voll belastbar“, berichtet Buß.

(dco) Heute, 15 Uhr, Halle Egon-Kähler-Straße

Quelle: Herbec ist wieder fit – Lokalsport Delmenhorster Kurier – WESER-KURIER