Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

Schulze gibt Debüt in HSG-Trikot

Grüppenbühren/Bookholzberg empfängt Arsten

Sigrid Quahs

BOOKHOLZBERG Zum Auftakt des neuen Jahres bestreiten die Oberliga-Handballerinnen der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg an diesem Sonnabend (17.15 Uhr) ein Heimspiel. Der TuS Komet Arsten ist zu Gast in der Sporthalle am Ammerweg.

Die Bremer sind eine unberechenbare Mannschaft, die momentan im gesicherten Mittelfeld steht und deshalb auch befreit aufspielen kann. HSG-Trainer Stefan Buß weiß, dass die Gäste mit einer sehr kompakten Deckung spielen werden und die Ballgewinne besonders über die erste Welle immer wieder zu einfachen Toren nutzen. Deshalb ist für Buß ein gutes und schnelles Rückzugsverhalten wichtig.

„Wenn wir es schaffen, den Gegner mit unserer Deckung ins Kombinationsspiel zu bekommen, sehe ich eine kleine Chance“, hofft Buß, dass seine Vorgaben entsprechend umgesetzt werden. Auf jeden Fall wird die Heimmannschaft nach einer guten Vorbereitung motiviert in diese Begegnung gehen. Mit der ehemaligen Oldenburger Spielerin Miriam Schulze hat der HSG-Coach eine weitere Alternative nach dem Weggang von Insa Schmidt dazu gewonnen. Ansonsten können die Gastgeberinnen in Bestbesetzung antreten.

via Oberliga: Schulze gibt Debüt in HSG-Trikot | NWZonline.