2. Herren – Spitzenreiter gastiert in Bookholzberg

Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

Spitzenreiter gastiert in Bookholzberg

Sigrid Quahs

Bookholzberg Nur Außenseiterchancen räumt Trainer Andreas Müller seiner HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II ein, wenn der Handball-Weser-Ems-Ligist an diesem Sonnabend um 17.15 Uhr den verlustpunktfreien Spitzenreiter SG Friedrichsfehn/Petersfehn II empfängt.

Die Gäste gelten immer als so etwas wie eine Wundertüte, denn bei der Oberliga-Reserve weiß man im Vorfeld nie genau, wer aus dem großen Kader aufläuft. Müller hat zumindest alle Spieler an Bord. Gerne möchte die HSG die Mannschaft sein, die dem Tabellenführer die ersten Minuspunkte der Saison beibringt. Die Bookholzberger haben die spielerischen Mittel, um den Gegner möglichst lange zu ärgern und vielleicht sogar für eine Überraschung zu sorgen. „Doch dafür muss alles passen“, weiß Müller.

via Spitzenreiter gastiert in Bookholzberg | NWZonline.