1. Herren – Richtungsweisendes Topspiel für Bookholzberger

Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

Topspiel für Bookholzberger

Zweitplatzierte HSG will sich mit Sieg beim Liga-Dritten Schüttorf in Spitzengruppe festsetzen

Sigrid Quahs

LANDKREIS In der Handball-Landesliga der Männer stehen in der unteren Tabellenregion die TSG Hatten-Sandkrug II und die TS Hoykenkamp an diesem Sonnabend schon etwas unter Zugzwang.

FC Schüttorf 09 – HSG Grüppenbühren/Bookholzberg (Sonnabend, 17.30 Uhr). Für die Gäste ist dieses Spitzenspiel eine kleine Vorentscheidung, ob man weiterhin in der Spitze mitspielen kann oder wieder etwas abfallen wird. Schüttorf spielte in eigener Halle bisher stark und blieb dort bislang noch ohne Niederlage. Dennoch sieht HSG-Coach Sven Engelmann die Chance, zu punkten. Besonders der Auswärtserfolg in Bohmte hat seinem Team viel Selbstvertrauen gegeben.

Das Hauptaugenmerk wird Engelmann zunächst auf eine starke Deckung legen, die die Kreise von FC-Spielmacher Andreas Huhmann und Goalgetter Marco Baals entscheidend stören soll. Doch sollten dabei auch die guten Außenangreifer nicht vernachlässigt werden. Schüttorf kann sehr schnell zwischen verschiedenen Deckungsvarianten umschalten und so den gegnerischen Angriff aus dem Konzept bringen. Die HSG will jedoch ihren guten Lauf nutzen und mit einem weiteren Sieg in der Spitzengruppe bleiben.

via Landesliga: Richtungsweisendes Topspiel für Bookholzberger | NWZonline.