1. Herren – HSG feiert deutlichen Derbysieg

HSG feiert deutlichen Derbysieg

Dank einer bärenstarken Abwehrleistung hat die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg das Gemeindederby in der Handball-Landesliga gegen die TS Hoykenkamp klar gewonnen. Vor 280 Zuschauern bezwang das Team von Trainer Sven Engelmann den Verbandsliga-Absteiger gestern Abend mit 30:23 (16:9) und glänzte phasenweise mit guten Kombinationen. Nachdem Hoykenkamp eigentlich den besseren Start erwischt hatte, eroberte Grüppenbühren durch ein Tor des überragenden Neuzugangs Marcel Donner, der mit zehn Treffern bester Werfer war, mit 8:7 die Führung und gab sie nicht mehr ab. Danach zogen die Hausherren, bei denen auch der siebenfache Torschütze Marcel Behrens (im Bild am Ball) glänzte, bis zur 28. Minute auf 14:8 davon. Zu Beginn der zweiten Halbzeit sah es für Hoykenkamp schon nach einem Debakel aus, die Mannschaft von Jörn Franke fing sich jedoch zumindest einigermaßen.Foto: ROLF TOBIS

via HSG feiert deutlichen Derbysieg.