2. Damen – HSG übernimmt Tabellenführung

Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

HSG übernimmt Tabellenführung
Sigrid Quahs

HARPSTEDT Mit einem 42:19 (25:6)-Kantersieg gegen die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II hat die HSG Harpstedt/Wildeshausen drei Spieltage vor Saisonende die Tabellenführung in der Handball-Regionsoberliga der Frauen übernommen.

Das Team von HSG-Trainer Michael Bartels legte einen Blitzstart hin und führte bereits in der neunten Spielminute mit 8:1. Zwar konnten die Gäste den Rückstand auf drei Tore verkürzen (5:8), doch danach erhöhte der Favorit, angetrieben von der elffachen Torschützin Miriam Wachsmann wieder das Tempo und setzte sich kontinuierlich über 17:6 ab. Die aufmerksame und schnelle Deckung ließ kaum einmal einen Angriff der Gäste zu Ende spielen, und über Gegenstöße wurden alleine im ersten Abschnitt 15 Tore erzielt.

Nach der Pause wechselte Bartels dann munter durch, und die Gäste hielten den Rückstand bis zum 17:32 in einem erträglichen Rahmen. In der Schlussphase legten die Gastgeberinnen wieder eine Schippe drauf und kamen zu einem überzeugenden Erfolg.

Quelle: NWZ Online