2. Herren – Müller greift auf Pintscher zurück

Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

Müller greift auf Pintscher zurück
Sigrid Quahs

BOOKHOLZBERG Noch etwas gut zu machen hat die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II in der Handball-Weser-Ems-Liga der Männer, wenn sie am Sonntag (16 Uhr) die SG STV/VfL Wilhelmshaven erwartet. Besser machen als im Hinspiel, als man knapp mit 25:26 unterlag, will es die HSG auf jeden Fall und mit einem weiteren Erfolg den Platz in der oberen Tabellenhälfte festigen. Trainer Andreas Müller weiß um die Stärken der Gäste und wird sein Team besonders im Deckungsbereich gut darauf einstellen. Die Bookholzberger können in stärkster Besetzung antreten und werden durch Kevin Pintscher aus der ersten Mannschaft noch verstärkt.

Quelle: NWZ Online