1. Damen – Buß freut sich auf „einfachstes Spiel“

Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

Buß freut sich auf „einfachstes Spiel“
Sigrid Quahs

BOOKHOLZBERG Nichts zu verlieren haben die Handballerinnen der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg an diesem Sonntag: Um 15 Uhr gastiert die Landkreis-HSG beim Landesliga-Spitzenreiter Elsflether TB. „Für uns ist es das einfachste Spiel der Saison“, ordnet Coach Stefan Buß die letzte Partie des Jahres in die Kategorie „Spiel und Spaß“ ein. Elsfleth zeigt bereits seit Saisonbeginn seine Dominanz und steht mit 18:0 Punkten zurecht ganz oben. Besonders Jennifer Adami, Dreh- und Angelpunkt der Elsfletherinnen, müssen die Gäste in den Griff bekommen. Bis auf die verletzte Bianca Herbec sowie Ilka Schmidt, die gerade am Kreuzband operiert wurde und wahrscheinlich erst in der neuen Saison wieder auflaufen kann, hat Buß sein Team komplett.

Quelle: NWZ Online