1. Herren – HSG Grüppenbühren/Bookholzberg hofft auf Heimnimbus im Spiel gegen Bohmte

Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!
Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

[…] HSG Grüppenbühren/Bookholzberg hofft auf Heimnimbus im Spiel gegen Bohmte

Sigrid Quahs

LANDKREIS […]

HSG Grüppenbühren/ Bookholzberg – TV 01 Bohmte (Sonnabend, 19.30 Uhr). Nach seinem Ausraster in Schüttorf wurde HSG-Spieler Werner Dörgeloh für zwei Spiele gesperrt. Damit fehlt der wichtige Akteur im Spiel des Sechstplatzierten gegen den TV Bohmte, der auf Rang vier liegt. HSG-Trainer Sven Engelmann erwartet von seinem Team einiges: „Ich verlange von der Mannschaft eine Wiedergutmachung der völlig unnötigen Niederlage in Schüttorf.“ Engelmann hofft auf den Nimbus, Zuhause noch keinen Punkt vergeben zu haben. Wenn das Zusammenspiel in der Deckung genau so gut läuft wie in den vorigen Heimspielen, werde der Gegner es schwer haben.

[…]

Quelle: NWZ Online