1. Herren – Grüppenbühren als Favorit nach Meppen

9. November 2013
Die Landkreis HSG Handball Feel it, touch it, play it!

Die Landkreis HSG
Handball
Feel it, touch it, play it!

[…] Grüppenbühren als Favorit nach Meppen
Sigrid Quahs

LANDKREIS In der Handball-Landesliga der Männer ist die TSG Hatten-Sandkrug II an diesem Wochenende spielfrei. In Auswärtsspielen sind die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg und der TSV Ganderkesee gefordert.

HSG Meppen-Twist – HSG Grüpenbühren/Bookholzberg (Sonnabend, 19.30 Uhr). Bereits zum Rückspiel reist die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg nach Meppen. In eigener Halle konnten die jetzigen Gastgeber zwar klar mit 29:21 bezwungen werden, doch traten diese ersatzgeschwächt an, und deshalb darf dieser Erfolg eher nicht als Maßstab genommen werden. Die Bookholzberger haben sich aber in ihren letzten Spielen deutlich gefestigt und wollen nach zwei Siegen in Folge gleich nachlegen. So fährt HSG-Trainer Sven Engelmann auch recht zuversichtlich ins Emsland. „Alles andere als ein weiterer Erfolg wäre für uns eine Enttäuschung“, so Engelmann. Dennoch dürfe der Gegner, der den vorletzten Tabellenplatz bekleidet, nicht unterschätzt werden. Deswegen muss vor allem die Bookholzberger Deckung von Beginn an hellwach sein, denn durch die Tempowechsel in der Offensive wurde die Abwehr der Engelmann-Schützlinge im Hinspiel einige Male klassisch ausgespielt. Engelmann kann sein bestes Team ins Rennen schicken.

[…]

Quelle: NWZ Online