1. Herren

Aufholjagd abgebrochen

Die Handballerinnen der HSG Delmenhorst haben die Saison nach schwachem Start auf Platz vier beendet. Auch die Aufholjagd der Herren der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg wurde, auf Platz zwei liegend, gestoppt. Delmenhorst/Landkreis Oldenburg. Es ist ungewöhnlich und hoffentlich einmalig, bereits im April ein Abschlussresümee der Handballsaison zu geben. Aber durch das abrupte Ende in Folge der Corona-Pandemie …

1. Damen

Aufstiegsplätze in Landesklasse erreicht

Die Landkreisteams belegten die Plätze eins und zwei. Ob beide in die Landesliga hochgehen, scheint ungewiss. BOOKHOLZBERG /HUDE Die Quotientenregelung hatte am Ende keine Auswirkungen mehr auf die Tabelle der Frauen-Landesklasse Nord, nachdem die Handballsaison in Niedersachsen vor knapp zwei Wochen aufgrund der Corona-Pandemie endgültig abgebrochen wurde. Dennoch hätte diese Spielzeit gerade an der Tabellenspitze …

2. Herren

Sichere Defensive

Sichere Defensive HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II (4. Platz): Insgesamt 30 Spieler setzte Coach Sebastian Weete im Saisonverlauf ein, die mithalfen, den zufriedenstellenden vierten Tabellenplatz einzufahren. Dabei war die HSG nur schwach in die Spielzeit gestartet, kämpfte sich dann aber immer weiter nach vorn. Verlassen konnte sich Weete dabei auf die sicherste Abwehr der Liga. Die beiden …